HydroSens Cool

HydroSens Cool

Das HydroSens Cool Hochdruck-Luftbefeuchtungssystem ist ein multifunktionelles hygienisches System zur adiabaten Kühlung von Räumen oder Rückkühlanlagen. Viele Features ermöglichen dem Betreiber einen individuellen Einsatz.

Zertifizierung - ISO 9001, ISO 14001, ISO 22000 - Airtec Ist akkreditiert durch DAT Norske Veritas.

Alle Anlagen erfüllen und entsprechen, in Ausführung und Dokumentation je nach Anwendung, der Richtlinie VDI 6022, 42. BimschV und VDI 2047. 

Spezifikation

  • 1-10 Magnetventilsteuerung ausbaubar (Anwendungsfall)
  • 1-5 Zonen Temperatur-/Feuchteregelung ausbaubar (Anwendungsfall)
  • Frequenzgeregelte Hochdruckpumpen in diversen Größen und Volumen
  • Temperatur-Steuerung / Start/Stopp Regelung / Pulsfunktion
  • Hygienespülzyklus (einstellbar) - Hygiene-Prüfpunkte
  • Wartungsindikator / Alarmspeicher
  • Sicherheit (Thermische Pumpenüberwachung / Durchflusskontrolle / Taktzahlen / Drucküberwachung …)
  • Datalog (Micro-SD)
  • Scada Fernbedienung
  • Schnittstellen Ethernet TCP/IP / RS432 / Modbus
  • Düsensysteme mit diversen Verteilereinheiten
  • Kühlmatrix zum Schutz der Kühlrippen und verbesserter Kühlung

Hydrosens Cool systemaufbau